1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Detaillierte Fragen zur neuen Abwassergebühr

Detaillierte Fragen zur neuen Abwassergebühr

Wemmetsweiler. Ein Antrag der SPD-Fraktion zur Einrichtung von Fußgängerüberwegen auf und an der neuen Ortsbrücke, der auf der Tagesordnung der jüngsten Ortsratssitzung in Wemmetsweiler stand, erwies sich als hinfällig, da dieses Anliegen bereits realisiert ist. Allerdings wurde der in dem SPD-Antrag geforderte Verkehrsspiegel in der Ludwigstraße von der zuständigen Landesbehörde abgelehnt

Wemmetsweiler. Ein Antrag der SPD-Fraktion zur Einrichtung von Fußgängerüberwegen auf und an der neuen Ortsbrücke, der auf der Tagesordnung der jüngsten Ortsratssitzung in Wemmetsweiler stand, erwies sich als hinfällig, da dieses Anliegen bereits realisiert ist. Allerdings wurde der in dem SPD-Antrag geforderte Verkehrsspiegel in der Ludwigstraße von der zuständigen Landesbehörde abgelehnt.Die CDU-Fraktion im Ortsrat stellte eine Anfrage zur gesplitteten Abwassergebühr in der Gemeinde Merchweiler, deren Einführung ab 1. Januar 2012 vorgesehen ist. Sehr detailliert möchte die CDU-Fraktion wissen, was die bisherigen Erhebungen bereits gekostet haben beziehungsweise noch kosten werden und welche Zusatzbelastungen hieraus für die Gebührenzahler bereits erfolgten beziehungsweise noch zu erwarten sind. Den Fragenkatalog wird Ortsvorsteher Michael Marx an die Verwaltung übergeben. Über die Ergebnisse wird Marx in der nächsten Ortsratssitzung berichten.

Im Anschluss an die Sitzung fand eine Einwohnerfragestunde statt. Im Mittelpunkt der Diskussion stand auch hier die nicht zufriedenstellende DSL-Verfügbarkeit und Breitbandverkabelung in der Gemeinde. bd