1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Der "Laufende Schulbus" bringt Kinder sicher zur Schule

Der "Laufende Schulbus" bringt Kinder sicher zur Schule

Illingen. Nach den Herbstferien startet in Illingen die Aktion "Laufender Schulbus" (Foto: Gemeinde). Sie diene der Verkehrssicherheit, trage zur Fitness bei, solle Kinder und Eltern einbinden, heißt es aus dem Rathaus. Organisiert wird der "Laufende Schulbus" einmal pro Woche vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Illingen. Unterstützt wird er von der Gemeinde Illingen

Illingen. Nach den Herbstferien startet in Illingen die Aktion "Laufender Schulbus" (Foto: Gemeinde). Sie diene der Verkehrssicherheit, trage zur Fitness bei, solle Kinder und Eltern einbinden, heißt es aus dem Rathaus. Organisiert wird der "Laufende Schulbus" einmal pro Woche vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Illingen. Unterstützt wird er von der Gemeinde Illingen.Premiere ist am Montag, 17. Oktober, um 7.15 Uhr. Die erste Route steht, weitere sollen so schnell wie möglich folgen. Schüler der Wohngebiete Taunusweg, Schaumbergweg, Eifelweg, Kerpenstraße und Heister können dann mit erwachsenen Begleitern gemeinsam ihren Schulweg zurücklegen. So funktioniert "Der Laufende Schulbus": Mit Haltestellen in der Wohnstraße (die Haltestellenschilder werden in einem Malwettbewerb von den Schülern der vierten Klasse gestaltet), festen Routen und Fahrzeiten werden die Kinder als "Passagiere" von Eltern, Großeltern als "Busfahrer" zu Fuß zur Schule gebracht. Die Erwachsenen sorgen dafür, dass der "Bus" die Haltestellen pünktlich erreicht und die Kinder sicher an der Schule ankommen.

Weitere Routen - Rötchen, Fahren, sowie Galgenberg - sind in Planung. Dafür werden aber dringend Begleiter gesucht, die bereit sind, an einem Morgen in der Woche den Weg gemeinsam mit den Kindern zu gehen.

Interessenten können sich an folgende Ansprechpartner wenden: "Rötchen": Martina Dörrenbächer, Telefon (06825) 12 43, Sonja Köhler, Telefon (06825) 8 00 61 44. "Im Fahren": Melanie Kron, Telefon (06825) 49 50 75, Nina Vasguez-Gonzalez, Telefon (06825) 94 10 01. "Galgenberg": Barbara Gödde, Telefon (06825) 4 06 08 22. red

Infos zum "Laufenden Schulbus": Inge Fuhr, Telefon (0171) 5 20 64 17.