Schilder-Putzen: Den Schrubber in die Hand und los

Schilder-Putzen : Den Schrubber in die Hand und los

Die Politiker sind im Putzrausch. Bereits vor einigen Tagen wurde über Facebook publik: Nachdem der Wellesweilers Ortsvorsteher Dieter Steinmaier sich über den verschmutzten Post-Briefkasten geärgert hatte, griff der Neunkircher Bürgermeister Jörg Aumann beherzt zum Reinigungstuch.

Nun wurde erneut geschrubbt. Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich die Vorstandsmitglieder der SPD Furpach-Kohlhof mit dem Bürgermeister, um die Verkehrs- und Straßenschilder zu reinigen. red/Foto: Winfried Kramer