| 00:00 Uhr

Demonstration gegen „Sagesa“-Kundgebung in Neunkirchen

Neunkirchen. Das Aktionsbündnis "Bunt statt Braun" hat für kommenden Montag zu einer Demonstration gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in Neunkirchen aufgerufen. Das Bündnis will damit gegen einen geplanten "Abendspaziergang" der rechtspopulistischen Initiative "Saarländer gegen Salafisten" (Sagesa) demonstrieren. Johannes Schleuning

Die Gegendemonstranten treffen sich um 18.30 Uhr auf dem Stummplatz. Dort soll mit Reden und Musik für eine weltoffene Zivilgesellschaft eingetreten werden. Die Initiative "Sagesa" hatte ihren "Abendspaziergang" ordnungsgemäß bei der Kreispolizeibehörde angemeldet, wie ein Sprecher des Neunkircher Landratsamtes der SZ mitteilte.