Beim Wellesweiler Weihnachtsmarkt am 14. und 15. Dezember öffnet auch die Stengelkirche ihre Pforten

Wellesweiler : Stengelkirche beim Weihnachtsmarkt

Im Rahmen des Wellesweiler Weihnachtsmarktes am Wochenende 14. und 15. Dezember öffnet auch die Stengelkirche ihre Pforten. Am Samstag von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag ab etwa 11 Uhr bis zum Ende des Weihnachtsmarktes gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, Tee, Crémant, Orangensaft und vieles mehr.

Das schreiben die Organisatoren in einer Mitteilung. Verkauft werden Lichterflaschen, Stengelkirchenschokolade, Liköre, Marmelade und Handarbeiten des Handarbeitskreises aus der Christuskirche. Am Samstag um 17 Uhr singen Magdalena Hussung und Jasmin Kruczynski Weihnachtslieder. Am Sonntag hält Pfarrer Bertram Weber um 10 Uhr einen Gottesdienst, der musikalisch von der Flötengruppe Flautiamo und Nino Deda gestaltet wird. Um 16 Uhr lädt Peter Littner zum offenen Singen ein und um 17 Uhr singt der Jugendchor Chormoran.