1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

„Beim NKA regiert mit Herz ein junges Prinzenpaar“

„Beim NKA regiert mit Herz ein junges Prinzenpaar“

Außer dem neuen „herzigen“ Sessionsorden des NKA standen auch zwei neue Senatoren im Blickpunkt: Benedikt Schäfer und Frank Peitler. Eine besondere Ehre erfuhr „de Schunkel-Kurt", Kurt Scherer.

. Eine Gedenkminute für die Opfer der Attentate in Frankreich eröffnete am Freitagabend den Ordens- und Prinzenempfang des Neunkircher Karnevalsausschusses (NKA). Dass man sich die Lust am Leben und am Fastnacht-Feiern nicht nehmen lässt, betonten die Narren im Laufe des Abends und unterstrichen das durch die sich kontinuierlich steigernde Stimmung. Unter Leitung von NKA-Präsident Karl Albert stand natürlich der neue Sessions-Prinzenorden im Fokus des Prinzenempfangs. In Herzform gehalten zeigt er neben den Emblemen der acht im NKA verbundenen Neunkircher Karnevalsvereine das Konterfei eines Prinzenpaares mit Schultüten in Händen gemäß dem Motto des Prinzenpaares: "An der Blies, beim NKA, regiert mit Herz ein junges Prinzenpaar".

Klar, dass Prinz Fabian I. (Fabian Müller) und ihre Lieblichkeit Prinzessin Denise I. (Denise Bischof) als Erste mit dem begehrten Orden ausgezeichnet wurden. In ihrer närrischen Proklamation - pointiert und mit viel Witz - nahmen sie sich zunächst selbst auf den Arm. Bei den Närrinnen und Narren im vollbesetzten Casino der KEW konnte das Prinzenpaar mit Charme und Lieblichkeit souverän punkten.

Benedikt Schäfer, Marktleiter von C&C am Boxberg, und Frank Peitler, Geschäftsführer von Partyservice "Der Partykoch Peitler", wurden zu neuen Senatoren des NKA ernannt. Für seine besonderen Verdienste um die Neunkircher Faasenacht wurde Kurt Scherer (de Schunkel-Kurt) mit dem Präsidiumsehrenorden des NKA ausgezeichnet. ,,Wenn diese Würdigung einer verdient, dann auf jeden Fall Kurt Scherer", so NKA-Präsident Karl Albert. Ausgezeichnet mit dem Eulenorden an silberner Kette wurden zudem besondere Leistungsträger der Neunkircher Karnevalsvereine.

Zum Thema:

Auf einen Blick Die ausgezeichneten Eulenordenträger: Saskia Schweitzer (KUV Blau Gelb Wiebelskirchen); Hans-Jürgen Becker (Neinkerjer Plätsch); Guido Born, Katja Hobler (Brunnebutzer Hangard); Nicole Ecker, Manfred Frisch (KKW Wellesweiler); Heike Brandel, Daniel Kenner (Eulenspiegel Furpach); Sarah Wolf, Angelika Benz (KV Die Daaler) sowie Michael Licata, Katja Kalinowski und Jörg Müller (Rote Funken). NKA-Vizepräsident Kurt Scherer wurde mit dem NKA-Präsidiumsehrenorden ausgezeichnet. ad