Badminton: Zwei Heimspiele für den TuS Wiebelskirchen

Badminton: Zwei Heimspiele für den TuS Wiebelskirchen

Nach dem 7:1-Auftaktsieg gegen den 1. BC Bischmisheim III hat der TuS Wiebelskirchen in der Badminton-Regionalliga Mitte an diesem Wochenende zwei weitere Heimspiele in der Ohlenbachhalle. Am Samstag trifft der Tabellenführer um 15.30 Uhr auf den Zweiten TV Fischbach II, der sein Auftaktspiel gegen Guts Muths Jena ebenfalls 7:1 gewonnen hat.

"Dieses Spiel ist also schon richtungsweisend", glaubt der TuS-Vorsitzende Arno Schley. Jena ist dann am Sonntag um 14 Uhr zu Gast. Beim TuS wird erstmals Neuzugang Stefka Hargiono spielen, da Laura Lang (private Gründe) nicht zur Verfügung steht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung