Neues aus Neunkirchen: Badespaß mit dem Ferienpass

Neues aus Neunkirchen : Badespaß mit dem Ferienpass

Schüler, die Grund- oder weiterführende Schulen besuchen und ihren Wohnsitz in Neunkirchen haben, können auch in diesem Jahr einen Ferienpass erwerben. Dieser kostet fünf Euro und berechtigt ab dem 25. Juni bis zum Ende der Freibadsaison zum Besuch der Freibäder Die Lakai, Wiebelskirchen und Heinitz.

Das teilt die Stadt mit. Ab 18. Juni kann der Ferienpass im Rathaus beim Amt für Soziale Dienste, Kinder, Jugend und Senioren, Zimmer 417, erworben werden. Ein Schüler- oder Personalausweis muss zum Erhalt des Ferienpasses vorgelegt werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung