1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Backen, singen und Theater erleben

Backen, singen und Theater erleben

Mitten zwischen zauberhaften Szenarien aus putzigen Steiff-Tieren hat im Neunkircher Saarpark-Center eine Weihnachtsbäckerei ihren Betrieb aufgenommen.

. Kinder zwischen vier und acht Jahren können bis zum 30. Dezember - außer an Heiligabend - an allen Werktagen zwischen 14 und 18 Uhr Plätzchen backen und diese selbstverständlich auch mit nach Hause nehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Plätze werden nach Verfügbarkeit vergeben. Das Saarpark-Center bietet die Weihnachtsbäckerei kostenlos an, freiwillige Spenden fließen in die Sanierung des Spielplatzes an der Rothenbergschule, einer von der Lebenshilfe Neunkirchen getragenen Förderschule für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung.

Das Momentum, Kirche am Center, feiert mit den Kindern den Heiligen Nikolaus am Freitag, 5. Dezember, ab 17 Uhr auf der großen Aktionsbühne in der Ladenstraße. Nikoläuse des Bistums Trier werden hier Station machen. Die Jungen und Mädchen der katholischen Kindertagesstätte Herz Jesu werden die Nikoläuse mit Liedern begrüßen. Natürlich freut sich auch der Nikolaus, der am Samstag, 6. Dezember, zwischen 14 und 18 Uhr mit dem Weihnachtsengel unterwegs ist, über Lieder und Gedichte der jüngsten Center-Besucher. Am Donnerstag, 4. Dezember, zwischen 15 und 16 Uhr lädt Deutschlands berühmtester Dirigent und Chorleiter Gotthilf Fischer ein, gemeinsam mit ihm Weihnachtslieder zu singen.

Für die jüngsten Center-Besucher stehen am 26. und 27. November jeweils um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr das Puppentheater Kussani und am 18. und 19. Dezember ebenfalls um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr die Koblenzer Puppenspieler auf dem Weihnachts-Aktionsprogramm. Am 20. Dezember singt der Chor der Brauerei Becker von 13 bis 15 Uhr für die Center-Besucher.