Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:29 Uhr

Arbeiterwohlfahrt
Awo bedankt sich bei langjährigen Mitgliedern

Guido Vogelgesang, vorne links, wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Awo Wellesweiler geehrt.
Guido Vogelgesang, vorne links, wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Awo Wellesweiler geehrt. FOTO: Foto: Amri / Awo
Wellesweiler. Die Awo hatte in Wellesweiler zu einer Mitgliederversammlung gerufen. In deren Verlauf wurden auch langjährige Mitglieder geehrt.

Der Ortsverein Wellesweiler der Arbeiterwohlfahrt (Awo) hatte im Rahmen seiner Mitgliederversammlung auch Ehrungen für langjährige Mitglieder auf seiner Tagesordnung stehen. Geehrt wurde für zehn, 20, 25, 30, 35 und sogar 60 Jahre Mitgliedschaft.

Der Landesvorsitzende Marcel Dubois, der Kreisvorsitzende Robert Theobald und der Ortsvereinsvorsitzende Gerhard Naßhan mit seiner Stellvertreterin Doris Eisenbeis ließen es sich nicht nehmen persönlich zu gratulieren.

Geehrt wurden unter anderen Ursula Matheis für zehn Jahre Mitgliedschaft im Awo-Ortsverein, Dorothe Henne und Eva Müller wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Guido Vogelgesang konnte sogar eine Auszeichnung für 60 Jahre Mitgliedschaft entgegen nehmen.