Autofahrer fährt Radfahrer um

Am Donnerstagnachmittag hat in der Karl-Schneider-Straße in Neunkirchen ein 28-jähriger Autofahrer beim Einbiegen einen entgegenkommenden Radfahrer übersehen. Er "räumte" ihn mit seinem Fahrzeug regelrecht ab.

Dabei zog sich der Radfahrer schwere Verletzungen zu. Die Karl-Schneider-Straße musste infolge des Unfalls gesperrt werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung