Auto fährt Senioren in der Brückenstraße an und schleudert ihn durch die Luft

Auto fährt Senioren in der Brückenstraße an und schleudert ihn durch die Luft

Schwer verletzt wurde am Dienstag gegen 17.15 Uhr in der Neunkircher Brückenstraße, Ecke Wilhelmstraße, ein 75 Jahre alter Fußgänger bei einem Verkehrsunfall. Ein 29 Jahre alter Fahrer, so die Polizei gestern, erfasste den offenbar unachtsamen, zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn tretenden Mann. Der Fußgänger schleuderte mehrere Meter durch die Luft und blieb auf der Fahrbahn liegen. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die Brückenstraße gesperrt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung