Insidereinblick von Chef Julian Bach Was zum Aus für Bachs Brauerei in Neunkirchen führte

Exklusiv | Neunkirchen · Vielversprechend und mit großem Lob bedacht – dennoch wird kein Bier mehr in Neunkirchen gebraut. Bachs Brauerei hat die Produktion in der Kreisstadt beendet. Und das ist nach Auskunft von Chef Julian Bach der Grund.

Julian Bach 2022, als seine Brauerei noch hehre Ziele verfolgte.

Julian Bach 2022, als seine Brauerei noch hehre Ziele verfolgte.

Foto: Marc Prams

Wer im Internet surft und auf die Seite der Bachs Braumanufaktur stößt, dem erweckt die Homepage den Eindruck: Hier läuft alles bestens. Doch der Schein trügt. Denn Bier der Mikrobrauerei aus Neunkirchen ist nicht mehr im Getränkemarkt zu haben. Entsprechende Informationen der Saarbrücker Zeitung bestätigt Firmengründer Julian Bach. Und dies habe mit einer Entscheidung zu tun, die weitreichende Folgen hatte.