Auf Höhe des alten Forsthauses Lantertal stehen Fällarbeiten an

Neunkirchen · In den kommenden Tagen stehen Baumschnittarbeiten in Neunkirchen an. Wie die Stadtpressestelle mitteilt, werden von Montag, 11., bis Samstag, 16. Januar, an der L 114 zwischen Furpach und dem Kombibad "Die Lakai" in Höhe des ehemaligen Forsthauses Lantertal Fäll- und Astschnittarbeiten laufen.

Hierzu müsse die Straße aus Sicherheitsgründen während dieser Zeit zwischen 8 und 17.30 Uhr halbseitig gesperrt werden. Die Verkehrsregelung, so das Rathaus weiter, erfolge mit einer Lichtsignalanlage. Der Fuß- und Radweg muss wegen der anstehenden Arbeiten zwischen 11. und 22. Januar ebenfalls zeitweise gesperrt werden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort