1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Arbeiten auf der A 8 zwischen bei Wellesweiler

Straßenarbeiten : LfS verschiebt Arbeiten an der Brücke auf der A8 (aktualisiert)

(red) Es wird keine Vollsperrung auf der A8 am Samstag, 6. Juni, zwischen den Anschlusstellen Anschlussstellen (AS) Neunkirchen-Oberstadt (24) und Neunkirchen-Wellesweiler (25) in Richtung Zweibrücken geben.

Das hat der Landesbetrieb für Straßenbau (Lfs) mitgeteilt, der usrprünglich an diesem Wochenende Arbeiten an einer Brücke durchführen wollte. Der Landesbetrieb für Straßenbau, kurz LfS, teilt nun mit, dass sich das Beseitigen akuter Fahrbahnschäden auf der A 8 zwischen Neunkirchen-Oberstadt und Wellesweiler zeitlich verzögert hat. Die Arbeiten an dem Brückenbauwerk (BW 478) im Zuge der A 8, Fahrtrichtung Zweibrücken, zwischen der Anschlussstelle Neunkirchen-Oberstadt und der Anschlussstelle Wellesweiler (25) verschiebt sich demnach auf das Wochenende 27./28. Juni, wie es in der Pressemitteilung heißt. Grund dafür, erläutert der Landesbetrieb, seien die Witterungsverhältnisse.