1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Aktionstag zu Behinderung und Barrierefreiheit

Aktionstag zu Behinderung und Barrierefreiheit

Unterstützt von Aktion Mensch findet am Donnerstag, 7. Mai, 10 bis 17 Uhr, auf dem Stummplatz Neunkirchen , anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, ein Aktionstag mit vielen Informationen und Möglichkeiten zu Begegnungen statt.

Der Deutsche Schwerhörigenbund und das Tinnitustherapie- und Hörzentrum Neunkirchen bieten im Hörmobil kostenlose Hörtests und Informationen rund um das Thema Schwerhörigkeit, Tinnitus und Cochlea-Implantat an. Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Neunkirchen baut ein "Menschenkicker"-Spiel auf. Alternative Stadtführungen und Hüttenwegsführungen um 11 und 15 Uhr (Treffpunkt Stummdenkmal) werden angeboten. An Ständen gibt es Informationen rund ums Thema Behinderung und Barrierefreiheit, wie es in einer Pressemitteilung weiter heißt.