Akkordeonkonzert mit Musik aus England und Irland im Kulturhaus

Wiebelskirchen · Die Harmonika-Vereinigung Neunkirchen unter der Gesamtleitung von Valerian Helbling lädt für Sonntag, 6. März, zu ihrem traditionellen Akkordeonkonzert ins Kulturhaus Wiebelskirchen ein. In diesem Jahr möchte die Harmonika-Vereinigung die Zuschauer unter dem Motto "Musik aus England und Irland" mit klassischen und modernen Melodien verzaubern.

Neben dem Jugend- und dem Hauptorchester wird auch das Quintett der Harmonika-Vereinigung auftreten. Es werden unter anderem die Stücke "The Lord of the dance" und "Miss Marples theme" aufgeführt.

Tickets für die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein in Neunkirchen sind zum Preis von acht Euro, ermäßigt sechs Euro, an der Abendkasse und im Vorverkauf bei den Orchesterspielern erhältlich.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort