Abwassergebühr bleibt vergleichsweise günstig

Abwassergebühr bleibt vergleichsweise günstig

Neunkirchen. Die Gebühren fürs Abwasser bleiben 2012 stabil. Das hat der Stadtrat Neunkirchen am gestrigen Mittwoch einstimmig beschlossen. Berechnungsgrundlage für das Abwasser sind einerseits der Frischwasserverbrauch und andererseits die bebaute und befestigte Grundstücksfläche. Pro Kubikmeter Wasserverbrauch sind weiterhin 2,58 Euro zu zahlen

Neunkirchen. Die Gebühren fürs Abwasser bleiben 2012 stabil. Das hat der Stadtrat Neunkirchen am gestrigen Mittwoch einstimmig beschlossen. Berechnungsgrundlage für das Abwasser sind einerseits der Frischwasserverbrauch und andererseits die bebaute und befestigte Grundstücksfläche. Pro Kubikmeter Wasserverbrauch sind weiterhin 2,58 Euro zu zahlen. Je Quadratmeter versiegelte Fläche werden 72 Cent fällig. Neunkirchen bietet damit die günstigsten Abwassergebühren im Kreis. > Weiterer Bericht aus dem Stadtrat folgt. mk