Abfuhr der Gelben Säcke verzögert sich

Stadtmitteilung : Abfuhr der Gelben Säcke verzögert sich

Die Abfuhr der Gelben Säcke in Neunkirchen durch das private Entsorgungsunternehmen Paulus GmbH ist von den schlechten Witterungsverhältnissen ebenfalls betroffen. Das teilt die Stadtpressestelle mit.

Die Abfuhr der Gelben Säcke sei seit Dienstag ins Stocken geraten.  Säcke, die nicht abgeholt werden, sollen in der siebten Kalenderwoche erneut bereit gestellt werden. Die Ortspolizeibehörde weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass verstreute oder nicht entsorgte Säcke aus dem öffentlichen Verkehrsraum entfernt werden müssen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung