76-Jährige bei Unfall verletzt

Sachschaden in Höhe von fast 20 000 Euro und eine leicht verletzte Autofahrerin sind die Folge eines Verkehrsunfalles vom Montag. Die 76-Jährige hatte laut Polizei am Montag gegen 19.29 Uhr in der Kuchenbergstraße in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie befuhr die Kuchenbergstraße aus Neunkirchen kommend und verlor in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten Wagen und überschlug sich. Die Frau wurde leicht verletzt. Während der Bergungsarbeiten war die Straße gesperrt.

Der Schaden liegt beim Unfallverursacher bei rund 10 000 Euro, beim geparkten Auto bei rund 8000 Euro.