1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

66 neue Corona-Infektionen in Neunkirchen

Pandemie in Zahlen : Landkreis meldet 66 neue Corona-Infektionen

29 der Neu-Infizierten kommen aus der Stadt Neunkirchen.

Der Landkreis Neunkirchen hat am Dienstag, 16. November, 66 neue Corona-Fälle gemeldet. 29 stammen aus der Kreisstadt selbst, neun aus Eppelborn, jeweils sechs aus Illingen, Merchweiler, Schiffweiler und Spiesen-Elversberg und vier aus Ottweiler. Damit sind aktuell 563 Menschen in Neunkirchen und den umgebenden Kommunen infiziert. Der Inzidenzwert liegt aktuell bei 177.