| 19:45 Uhr

Ursache noch nicht geklärt
51-jähriger Motorradfahrer bei Heinitz schwer verunglückt

(Symbolbild).
(Symbolbild). FOTO: dpa / Stefan Puchner
Heinitz. Auf der Strecke zwischen Heinitz und Neunkirchen erleidet ein 51-Jähriger einen schweren Unfall mit seinem Motorrad. Von Solveig Lenz-Engel

Die Polizei meldet einen schweren Verkehrsunfall: Am Dienstag, kurz nach 15 Uhr, kam ein 51-Jähriger aus noch ungeklärter Ursache auf der Strecke zwischen Heinitz und Neunkirchen von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei wurde er schwer verletzt. Gutachter klären, wie es zu dem Unfall kam. Wegen der Bergungsarbeiten waren Boxbergweg und Bildstocker Straße für rund drei Stunden gesperrt.