Ausstellung : Noch bis 23. Februar: 50 Jahre Verkehrsverein

Das Hüttenstadtmuseum der Stadt Neunkirchen im Kult-Kulturzentrum zeigt noch bis zum 23. Februar eine Übersicht über die Geschichte des Verkehrsvereins Neunkirchen seit Gründung im Jahr 1969. Diese 50 Jahre werden an Hand von Veranstaltungen und Projekten, Zeitungsausschnitten, Plakaten erzählt.

Das Neunkircher Heft ist für zehn Euro in der Ausstellung erhältlich. Geöffnet ist von Mittwoch bis Freitag, 10 bis 18 Uhr, samstag, 10 bis 17 Uhr, und sonntags von 14 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.