| 20:37 Uhr

Jetzt schwitzen sie wieder
448 junge Leute im Abi-Endspurt

Neunkirchen. (cle) Jetzt wollen sie die letzten Hürden nehmen: Im Landkreis Neunkirchen sind 448 junge Menschen zur Abiturprüfung gemeldet. Das teilt auf SZ-Anfrage das Bildungsministerium mit (Stichtag 23. März). Von Claudia Emmerich

An den Gymnasien treten 286 Schüler an, an den Gemeinschaftsschulen 84 und an den Berufsbildungszentren 78. Die schriftlichen Prüfungen beginnen an diesem Freitag, 13. April, mit Spanisch. Den Schlusspunkt setzt Mathematik am 2. Mai. Hörverstehen geht den Sprach-Klausuren voraus. An diesem Donnerstag, 12. April, stehen Spanisch und Italienisch auf dem Plan, am 20. April Englisch und 25. April Französisch. Die mündlichen Prüfungen folgen im Juni.