303 Wunschzettel gingen in Erfüllung

303 Wunschzettel gingen in Erfüllung

"Schenken und Helfen mit dem Charity-Baum", hieß es in der Galeria Kaufhof in Neunkirchen . 303 Geschenke für Kinder und Bedürftige kamen zusammen. Die Namen der Kinder und deren Wünsche wurden bei der Caritas und der Tafel gesammelt und die Wunschzettel an den Charity-Baum gehängt.

Durch Kaufhof-Kunden wurden die Wünsche in Geschenke verwandelt. Kaufhof-Geschäftsführer Jürgen Jacobs übergab die 303 Weihnachtsgeschenke an Thomas Hans von der Caritas und an Elke Caesar von der Tafel. Jörg Panter für die Caritas hatte am vorletzten Arbeitstag einen Tross mit 20 amerikanischen Studenten aus Atlanta dabei, die sich an diesem Tag bei der Neunkircher Tafel informierten. Die Aktion wird seit acht Jahren mit dem Kaufhof durchgeführt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung