1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

2500 Nutzer folgen Neunkircher Rundschau bei Facebook

2500 Nutzer folgen Neunkircher Rundschau bei Facebook

Die Redaktion der Neunkircher Rundschau freut sich aktuell über 2500 Freunde im sozialen Netzwerk Facebook . Internet-Nutzer erhalten hier aktuelle Nachrichten aus der Umgebung, können an Abstimmungen teilnehmen oder Facebook als direkten Draht zur Redaktion nutzen.

Entweder können sie eine Mitteilung an der offenen Pinnwand der Redaktion hiterlassen oder direkt eine persönliche Nachricht schreiben. Außerdem bietet der Online-Auftritt allen Nutzern die Möglichkeit, miteinander über aktuelle Themen zu diskutieren. Links zu den Texten liefern mit einem Klick die Infos und lassen sich ebenso schnell mit Freunden teilen, damit alle auf dem Laufenden sind. Vorbeischauen lohnt sich.

facebook.com/

saarbrueckerzeitung.nk