| 19:11 Uhr

20 Einkaufswagen voll mit Lebensmitteln für die Tafel

 Die Junge Union sammelte Lebensmittelspenden. Foto: Jung
Die Junge Union sammelte Lebensmittelspenden. Foto: Jung FOTO: Jung
Neunkirchen. Bereits zum siebten Mal hat der Stadtverband der Jungen Union Neunkirchen am Samstag Lebensmittelspenden für die Neunkircher Tafel gesammelt. Vor drei Supermärkten standen fast 20 Mitglieder und warben um Lebensmittelspenden, so eine Pressemitteilung der Partei. red

Zusammen kamen rund 20 gehäuft volle Einkaufswagen mit Lebensmitteln wie Nudeln, Konserven und Marmelade, aber auch Obst und Gemüse. "Insbesondere die zahlreichen Schoko-Osterhasen für die Kinder freuen uns sehr," so der JU-Stadtverbandsvorsitzende Karl Richard Jung. Mitgemacht haben das E-Center in Wellesweiler, der Edeka-Markt Ruffing in Furpach und Rewe am Mantes-la-Ville-Platz in Neunkirchen .