| 20:09 Uhr

Neunkirchen bewegt sich

Neunkirchen. Am morgigen Samstag, 16. Mai, startet in der Neunkircher Innenstadt der 19. Neunkircher Sparkassen-Citylauf. Ausrichter dieses traditionellen sportlichen Großereignisses ist der Verein für Ausdauersport Neunkirchen (VfA)

Neunkirchen. Am morgigen Samstag, 16. Mai, startet in der Neunkircher Innenstadt der 19. Neunkircher Sparkassen-Citylauf. Ausrichter dieses traditionellen sportlichen Großereignisses ist der Verein für Ausdauersport Neunkirchen (VfA).Die Strecke führt laut Pressemitteilung des VfA von der Lindenallee bis zur Fernstraße, auf der anderen Seite der Blies zurück und ist für die Zehn-Kilometer-Distanz mehrmals zu durchlaufen. Sie weist keine Steigungen auf und ist amtlich vermessen. Dies bedeutet, dass Spitzenzeiten in die entsprechenden Bestenlisten eingetragen werden.



Von 12 bis 19 Uhr ist die Lindenallee für den Durchgangsverkehr gesperrt. Bereits ab 13 Uhr ist Live-Musik auf dem Stummplatz angesagt mit der "Musikband 1-1-2" der Freiwilligen Feuerwehr Schiffweiler. Ab 16 Uhr gibt es heiße Rhythmen von der Sambagroup aus Neunkirchen.

Um 16.30 Uhr wird der Schülerlauf über 1,5 Kilometer in der Lindenallee gestartet. Der Hauptlauf über zehn Kilometer Länge wird um 17 Uhr ebenfalls in der Lindenallee gestartet.red

Anmeldungen noch heute online unter www.vfa-neunkirchen.de. Infos bei Harry Hemmer, Telefon (06821) 65726.