| 20:17 Uhr

Neue Straße im Schiffweiler Gewerbegebiet

Schiffweiler. Nach über zehnjähriger Entwicklungs- und Bauzeit konnte die Gemeinde Schiffweiler die Erschließung des von der EU und dem Saarland geförderten Baugebietes "An der Saarbrücker Straße" abschließen

Schiffweiler. Nach über zehnjähriger Entwicklungs- und Bauzeit konnte die Gemeinde Schiffweiler die Erschließung des von der EU und dem Saarland geförderten Baugebietes "An der Saarbrücker Straße" abschließen. Die neuen Gewerbeflächen werden in diesem Bereich durch ein komplett neu ausgebautes Straßensystem erschlossen, wobei die neue Zufahrtstraße in Richtung L 125 eine direkte Verbindung zum überörtlichen Verkehrsachsensystem ermöglicht. Die Fertigstellung der Gewerbeflächen sowie die Freigabe der Straße für die öffentliche Nutzung sollen in einer kleinen öffentlichen Veranstaltung "gefeiert" werden. Am kommenden Dienstag, 12. Mai, wird Staatssekretär Christian Ege in Vertretung des Ministers für Wirtschaft und Wissenschaft um 17 Uhr mit dem Ersten Beigeordneten der Gemeinde Schiffweiler, Markus Fuchs, die neue Straße eröffnen und das Gewerbegebiet zur Ansiedlung freigeben. Danach wird der Ortsvorsteher von Landsweiler-Reden, Holger Maroldt, das Straßenschild offiziell enthüllen. Die neue Straße wird den Namen "Am Nusskopf" tragen. Die Veranstaltung findet im Bereich der neuen Straße, angrenzend an den Fußweg zum Wendehammer am Ende der Saarbrücker Straße statt. red