1. Saarland
  2. Neunkirchen

Neubaugebiet macht Fortschritte

Neubaugebiet macht Fortschritte

Stennweiler. Die Baumaßnahme zur Erschließung des Neubaugebietes "In den Heiligen Gärten" in Stennweiler macht nach Ansicht der Gemeinde gute Fortschritte. Die zukünftige Haupterschließungsstraße sei aus Richtung Hüttigweilerstraße schon deutlich erkennbar. Im Bereich der Einmündung zur Landstraße Herrengarten wurde die Kanal-anbindung bereits hergestellt

Stennweiler. Die Baumaßnahme zur Erschließung des Neubaugebietes "In den Heiligen Gärten" in Stennweiler macht nach Ansicht der Gemeinde gute Fortschritte. Die zukünftige Haupterschließungsstraße sei aus Richtung Hüttigweilerstraße schon deutlich erkennbar. Im Bereich der Einmündung zur Landstraße Herrengarten wurde die Kanal-anbindung bereits hergestellt. Mit den Arbeiten zur Erstellung des Trennsystems werde gerade begonnen. Voraussichtlich ab Mai soll eine weitere Baukolonne eingesetzt werden, die mit der Kanalverlegung in den Seitenstraßen beginnt. Danach starten Wasserversorgung Ostsaar, Kommunale Energie- und Wasserversorgung und Telekom mit der Verlegung von Versorgungsleitungen. redWeitere Fragen beantwortet das Schiffweiler Bau- und Umweltamt, Andreas Rink, Telefon (06821) 678 24.