1. Saarland
  2. Neunkirchen

Nach Unfall auf A8: Auto ist Schrott, Fahrer bleibt unverletzt

Nach Unfall auf A8: Auto ist Schrott, Fahrer bleibt unverletzt

Neunkirchen/Heusweiler. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Neunkirchen ist gestern Morgen gegen 7.50 Uhr mit seinem Ford Focus auf der Autobahn 8 in Heusweiler verunglückt

Neunkirchen/Heusweiler. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Neunkirchen ist gestern Morgen gegen 7.50 Uhr mit seinem Ford Focus auf der Autobahn 8 in Heusweiler verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, geriet der Wagen, der in Richtung Neunkirchen fuhr, etwa zwei Kilometer vor dem Autobahnkreuz Saarbrücken "infolge der den Fahrbahn- und Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit" nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Böschung. An dem älteren Ford entstand wirtschaftlicher Totalschaden von 5000 Euro, außerdem wurden zwei Leitplanken-Segmente beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt. wp