1. Saarland
  2. Neunkirchen

Musiksommer Neunkirchen auf Stummplatz mit der Band Times and Tales

Neunkircher Musiksommer : Musiksommer mit Rock und Pop von Times & Tales

Als einen „weiteren Höhepunkt des Neunkircher Musiksommers“ kündigt ein Sprecher der Stadtverwaltung die Formation Times & Tales an. Diese wird am Donnerstag, 18. Juli, von 17 bis 20 Uhr auf dem Stummplatz aufspielen.

Die akustisch basierten Rock-Pop Songs dieser im vergangenen Jahr gegründeten Band sind über den Verlauf mehrerer Jahre entstanden. Sie erzählen von eigenen Erlebnissen, Erfahrungen und Träumen. „Die vielfachen musikalischen Erfahrungen und die Individualität eines jeden Bandmitglieds verleihen den Titeln von Times & Tales ein hohes Maß an Esprit mit vielen Facetten und Spannung,“ heißt es in der Ankündigung. Besetzung: Gerhard Lang (Songwriter, Gitarre, Gesang), Bernadette Becker (Gitarre, Gesang), Uwe Forster (Schlagzeug, Gesang), Christian Weber (Bass), Valeriy Dvorin (Keyboards).

Der diesjährige Neunkircher City Musiksommer dauert noch bis zum 1. August und findet wie gewohnt auf dem Stummplatz statt. Die Open-Air-Konzerte dauern jeweils von 17 bis 20 Uhr und sind für die Besucher, wie gewohnt, allesamt kostenlos.