Musik und Show mit dem Musikverein

Musik und Show mit dem Musikverein

Bubach-CalmesweilerMusik und Show mit dem MusikvereinMit einem Feuerwerk aus Musik und Show begrüßt der Musikverein Bubach-Calmesweiler am Samstag, 24. Januar, um 20 Uhr im Big Eppel in Eppelborn das Jahr 2009

Bubach-CalmesweilerMusik und Show mit dem MusikvereinMit einem Feuerwerk aus Musik und Show begrüßt der Musikverein Bubach-Calmesweiler am Samstag, 24. Januar, um 20 Uhr im Big Eppel in Eppelborn das Jahr 2009. Die Besucher erwartet ein unterhaltsamer Abend, gestaltet vom Schülerorchester (Leitung: Stefan Hand), dem großen Orchester (Leitung: Clemens Scheidt) und Überraschungsgästen, moderiert von Gudrun Schomer. Eintritt: Erwachsene sechs Euro Schüler, Studenten, Behinderte vier Euro. redIllingenAkustik-Duo Two High spielt im RathausRein akustisch, ohne großen technischen Aufwand interpretiert das Duo Two High bekannte, ewig-junge Hits, aber auch eigene Songs beim ersten Rathauskonzert am Freitag, 23. Januar, 20 Uhr, im Festsaal des Illinger Rathauses. Die beiden Kölner Musiker Markus Segschneider, Akustik-Gitarre, und Alexandre Zintel, Gesang, verbinden bekannte Pop-Melodien mit der Freiheit des Jazz. Der Eintritt kostet neun, ermäßigt fünf Euro. redKarten und Info: Telefon (06825) 406-1710.www.twohigh.deEppelborn"Rhythm of the Dance"im Big Eppel Am Samstag, 17. Januar, erwartet die Besucher des Big Eppel in Eppelborn ein Bühnenfeuerwerk des Tanz- und Musikensembles "Rhythm of the Dance". Der Eintritt kostet für Erwachsene im Vorverkauf 35,50 und 37 Euro an der Abendkasse. Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderungen zahlen im Vorverkauf 30,50 Euro und 32 Euro an der Abendkasse. redNeunkirchenSpukgeschichten und Sagen aus NeunkirchenBeim Historischen Verein Stadt Neunkirchen gibt es am Donnerstag, 8. Januar, 19 Uhr, einen Vortrag zum Thema "Die Sagen rund um Neunkirchen und ihr geschichtlicher Hintergrund". In der Irrgartenstraße 18 referiert Günter Schwinn zum Beispiel über den Spuk vom Steinernen Mann von Münchwies oder vom Graf und der Hexe auf dem Hirschberg. Es geht um die Sagen vom wilden Jäger und von Maltitz. Nichtmitglieder zahlen drei Euro. redWiesbachRotes Kreuz sucht dringend ErstspenderDer DRK-Ortsverein Wiesbach veranstaltet am kommenden Dienstag, 6. Januar, von 17 bis 20 Uhr eine Blutspende in der Wiesbach-Halle. Gesucht werden dringend Erstspender, heißt es in einer Pressemitteilung. redMerchweilerJahrgang 1938 trifft sich im Café HaupertDas erste Treffen des Schuljahrgangs 1938 Merchweiler im neuen Jahr ist am kommenden Montag, 5. Januar. Beginn ist um 15 Uhr im Café Haupert in Merchweiler. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung