| 20:15 Uhr

Müllabfuhr verschiebt sich

Neunkirchen. Wegen der Feiertage Pfingstmontag und Fronleichnam, so die Stadtverwaltung Neunkirchen, verschiebt sich die Abfuhr der gelben Wertstoffsäcke in den Abfuhrbezirken 1 bis 3 und 5 bis 8 wie folgt: Dienstag, 2. Juni, Abfuhrbezirk 1 Münchwies¸Donnerstag, 6. Juni, Abfuhrbezirk Wiebelskirchen, Hangard; Freitag, 7

Neunkirchen. Wegen der Feiertage Pfingstmontag und Fronleichnam, so die Stadtverwaltung Neunkirchen, verschiebt sich die Abfuhr der gelben Wertstoffsäcke in den Abfuhrbezirken 1 bis 3 und 5 bis 8 wie folgt: Dienstag, 2. Juni, Abfuhrbezirk 1 Münchwies¸Donnerstag, 6. Juni, Abfuhrbezirk Wiebelskirchen, Hangard; Freitag, 7. Juni, Abfuhrbezirk 3 preußisch Kohlhof, Ludwigsthal, Eschweiler Hof, Hofgut Menschenhaus; Samstag, 13. Juni, Abfuhrbezirk 5 Wellesweiler; Dienstag, 2. Juni, Abfuhrbezirk 6 Kernstadt Teilbereich I; Mittwoch, 3. Juni, Abfuhrbezirk 7 Kernstadt Teilbereich II; Donnerstag, 6. Juni, Abfuhrbezirk 8 Kernstadt Teilbereich III, Heinitz, Sinnerthal. Die Wertstoffsäcke müssen zum Abfuhrtermin ab 6 Uhr morgens bereitgestellt werden. redFür Fragen steht die Firma Paulus, Tel. (06897) 856 000 zur Verfügung. Die städtischen Wertstoff- und Abfallberater sind unter Tel: (06821) 202 228 oder -229 erreichbar.