Mittelstandsbetriebe für Wettbewerb gesucht

Mittelstandsbetriebe für Wettbewerb gesucht

Kreis NeunkirchenMittelstandsbetriebe für Wettbewerb gesuchtDie Industrie- und Handelskammer (IHK) und das Wirschaftsministerium des Saarlandes rufen dazu auf, beispielhafte Betriebe der Region für den "Großen Preis des Mittelstandes 2009" vorzuschlagen

Kreis NeunkirchenMittelstandsbetriebe für Wettbewerb gesuchtDie Industrie- und Handelskammer (IHK) und das Wirschaftsministerium des Saarlandes rufen dazu auf, beispielhafte Betriebe der Region für den "Großen Preis des Mittelstandes 2009" vorzuschlagen. Dieser Wirtschaftspreis wird von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung in Zusammenarbeit mit IHK und weiteren Wirtschaftsorganisationen vergeben, heißt es in einer Pressemitteilung. Noch bis zum 31. Januar 2009 können Unternehmen auf der Website www.mittelstandspreis.com online nominiert werden. redInformationen: IHK, Mathias Hafner, mathias.hafner@saarland.ihk.de, Telefon (0681) 9520300. EppelbornWolfgang Schmidt berät zum Thema RenteDie nächste Beratung der Deutschen Rentenversicherung Bund durch den Versicherungsberater Wolfgang Schmidt im Rathaus Eppelborn findet am kommenden Dienstag, 6. Januar, statt. Zwischen 16 und 18 Uhr können Rentenanträge jeder Art gestellt werden. redTerminvereinbarung bei der Gemeinde Eppelborn unter Telefon (06881) 969122 oder -123.OttweilerKursus in Computerschreiben Computerschreiben können Erwachsene und Schüler in einem zweitägigen Seminar der Kreisvolkshochschule Neunkirchen lernen. Es findet laut Pressemitteilung statt an zwei Samstagen, 17. und 24. Januar, jeweils von 14 bis 16.15 Uhr im EDV-Raum im Schwesternwohnheim, gegenüber dem Krankenhaus in Ottweiler. redInfos: Telefon (06824) 906-1218 oder 9061170.Lebach/OttweilerNeue Pfleger haben Ausbildung begonnenZwölf junge Menschen haben jetzt ihre Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger in der Marienhausklinik Ottweiler aufgenommen. Ihre theoretische Ausbildung erhalten sie gemeinsam mit Auszubildenden aus zehn weiteren saarländischen Krankenhäusern in der Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus GmbH in Lebach. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung