| 20:06 Uhr

Messdiener warten auf 72-Stunden-Aufgabe

NeunkirchenMessdiener warten auf 72-Stunden-AufgabeAm morgigen Donnerstag, 7. Mai, beginnt um 17.07 Uhr für zwei Aktionsgruppen der Neunkircher Pfarrei St. Marien die 72-Stunden-Aktion auf dem Stummplatz. 27 Messdiener und Jugendliche haben sich, so weit es ging, auf diese Aktion vorbereitet. red NeunkirchenIm November Firmung in St. MarienAm 15

NeunkirchenMessdiener warten auf 72-Stunden-AufgabeAm morgigen Donnerstag, 7. Mai, beginnt um 17.07 Uhr für zwei Aktionsgruppen der Neunkircher Pfarrei St. Marien die 72-Stunden-Aktion auf dem Stummplatz. 27 Messdiener und Jugendliche haben sich, so weit es ging, auf diese Aktion vorbereitet. redNeunkirchenIm November Firmung in St. MarienAm 15. November 2009 wird in St. Marien/Neunkirchen das Sakrament der Firmung gespendet. Jugendliche der Jahrgänge 1993, 1994 und 1995 und ältere Jugendliche, die nicht gefirmt sind, können sich ab sofort im Pfarrbüro St. Marien anmelden. redOttweilerÖkumenisches Teamworkist in den StartlöchernAm Donnerstag, 7. Mai, 17.07 Uhr, fällt auch in Ottweiler wieder der Startschuss. Dann hat die Gruppe "ÖTW aus OTW" (= ökumenisches Teamwork aus Ottweiler) 72 Stunden Zeit, in ihrer Stadt eine Aufgabe zu lösen. redWeitere Infos: Katja Scherer, Telefon (06824) 42 89, oder Sabrina Layher, Telefon (06824) 709 648WustweilerAyurveda Thema eines Vortrags bei der VHSFür morgen, Donnerstag, 7. Mai, 19 Uhr, lädt die VHS Illingen zu einem Vortrag nach Wustweiler, Pastor-Schulz-Straße 14, ein. Ulrich Bihler, Facharzt für Allgemeinmedizin und psychologischer Ayurvedaberater, wird über "Ayurveda - Ergänzung und/oder Therapie zur Schulmedizin?" referieren. redDie Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei, allerdings wird um Voranmeldung unter Telefon (06825) 404 230 gebeten.HeinitzAnke Heimes hat Sprechstunde für CDU Die CDU-Landtagsabgeordnete Anke Heimes bietet für den morgen Donnerstag, 7. Mai, 18 bis 19 Uhr, in der CDU-Kreisgeschäftsstelle in Neunkirchen-Heinitz, Grubenstraße 95c, eine Sprechstunde an. redInteressenten werden gebeten, sich unter Telefon (06821) 778 57 anzumelden.Kreis NeunkirchenDRK-Kreisverband bietet Fortbildung an Das DRK lädt seine Schwesternhelferinnen und Pflegediensthelfer zu einer Fortbildungsveranstaltung nach Ottweiler, Dr. Maximilian-Rech-Straße 3, ein. Am Donnerstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr wird Dr. Jörg Schmidt zum Thema "Chronische Erkrankungen" referieren. red