Zwischen Klassik und Moderne

Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres wird die Sopranistin Sue Lehmann – diesmal im Duett mit dem Musical-Sänger David Steines – am Sonntag, 15. Januar, 17 Uhr, in der Allenfeldhalle Merchweiler klassische und moderne Hits darbieten.

Neben der Begleitung der Solisten wird das Sinfonische Blasorchester Wemmetsweiler (Leitung: Stefan Barth) mit der Ouvertüre "Die Macht des Schicksals" (Verdi), der Aufsehen erregenden Tondichtung "Egmont" (Bert Appermont ) und der schwungvollen Ouvertüre zu "Candide" (Bernstein) die klangvollen orchestralen Kontrapunkte setzen, so der Veranstalter.

Karten für zwölf/acht Euro beim Kulturamt Merchweiler im Rathaus Wemmetsweiler, Schreibwaren Weis (Merchweiler ), Zeitschriften Peter und Gasthaus Wachdersch (beide Wemmetsweiler).