| 20:07 Uhr

Handball
Ottweiler siegt knapp, Merchweiler deutlich

Merchweiler/Ottweiler. Von Lucas Jost

Die HSG Ottweiler/Steinbach und der TV Merchweiler fahren in der Saarlandliga der Damen den zweiten Sieg im zweiten Spiel ein. Überraschend viel Gegenwehr erfuhr dabei Ottweiler von der HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler II. Nach einem extrem spannenden Spielverlauf, in dem sich keine der beiden Parteien mit mehr als zwei Toren absetzen konnte, sorgte Annika Schlegel mit ihrem ersten Treffer zum 25:23 erst 20 Sekunden vor Schluss für die Entscheidung. Der TV Merchweiler überrollte in seinem ersten Heimspiel am Samstag indes die HSG Fraulautern/Überherrn. Über eine 8:1-Führung nach 15 Minuten verkürzten die Gäste auf 10:13. Das Aufbäumen blieb aber nur von kurzer Dauer. Merchweiler, bei denen Natalie Raber mit sechs Toren am besten traf, musste in Halbzeit zwei nur fünf Gegentore hinnehmen und siegte verdient mit 22:13.