1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Merchweiler

Ki-Ka-Ju Mitgliederversammlung und Erweckung des Hoppeditz

Sessionseröffnung : Ki-Ka-Ju weckt den Hoppeditz auf

Die Session der Ki-Ka-JU in Merchweiler ist eröffnet, der Hoppeditz ist erwacht. Und ärgert sich über dieses Virus, das die Fasnacht gefährdet.

12.11., und der Hoppeditz ist noch nicht erweckt? Dann wird´s aber höchste Zeit. Doch bevor die Karnevalisten der Ki-Ka-Ju dem lustigen Gesellen Leben einhauchen konnten, musste zuerst die Tagesordnung der Mitgliederversammlung abgearbeitet werden.

Hier standen die Berichte des geschäftsführenden Vorstandes im Mittelpunkt, wobei es aufgrund der coronabedingten Absage der Session 2020/21 nicht viel zu berichten gab. Eine Online-Sitzung, das gemeinsame ESC-Schauen und Voting sowie die Bemühungen, den Trainingsbetrieb wieder ans Laufen zu bringen, waren die wichtigsten Punkte, wie der Verein in einer Pressemitteilung schreibt. Die Vorschau auf die Session 2021/22, für die zwei Sitzungen und eine Kinder- und Jugendsitzung geplant sind, lässt auf bessere Zeiten hoffen, wobei aktuell niemand voraussehen kann, welche Regeln dann gelten.

Nach dem offiziellen Teil ging es dann zum gemütlichen Teil über. Der Hoppeditz wurde in den Saal getragen. Die Erweckungsversuche mit Gesang, angestimmt von Elferratspräsident Carsten Geimer sowie Klatschen und Schunkeln, blieben zunächst erfolglos, aber die „Geheimwaffen“ wirkten wie immer, „e Bierche, e Schnäpsje“, kurz geschüttelt und der Hoppeditz schlug die Augen auf. In der Eröffnungsrede berichtete er von einem Albtraum während der Monate seit Aschermittwoch. Ein Virus hätte die Welt stillstehen lassen: „Corona, das kam ziemlich fix, du dummes Virus – Dank für nix!“ Im Anschluss wurde noch auf die neue Session angestoßen, die hoffentlich mehr Normalität erlaubt als die vergangene Session.

Insgesamt war es eine runde Veranstaltung, wobei die Ki-Ka-Ju 2022 die Session gern wieder mit den Merchweiler Vereinen und vielen Zuschauern bei einer öffentlichen Veranstaltung zusammen eröffnen möchte. Das Video der Eröffnung gibt's bei YouTube:

youtu.be/WKrH_infWhw