Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Gewichtheben: Wemmetsweiler muss runter in die Oberliga

Wemmetsweiler. red

Nach der jüngsten Niederlage beim KSV Grünstadt müssen die Heros-Gewichtheber aus Wemmetsweiler jetzt wieder den Gang in die Oberliga antreten. Wemmetsweiler , das in der Pfalz ohne die verhinderte Sarah Decker an das Eisen trat, verlor das Regionalliga-Treffen deutlich mit 230,6:364 Relativpunkten.

Bester Heber auf Seiten der Saarländer war dabei Paul Grauberger mit 55 Relativpunkten, während sein Bruder und Vereinstrainer Friedrich Grauberger diesmal verletzungsbedingt nur auf 50,4 Zähler kam. Am Samstag, 28. März, empfängt der AC Heros die zweite Garnitur des Erstbundesligisten AV Speyer zum Saisonfinale.