Der Gemeinderat Merchweiler hat getagt

Gemeinderat Merchweiler : Rat benennt Beauftragte für Senioren

In einer halben Stunde hatte der Gemeinderat Merchweiler am Donnerstagabend im Kuppelsaal Wemmetsweiler seine Arbeit getan. Mit Mehrheit bei drei Enthaltungen setzte der Rat Edith Küderle als Senioren-Beauftragte im Ortsteil Wemmetsweiler ein.

Einstimmig billigte der Rat den Wirtschaftsplan 2020 des Abwasserwerks. Und in Zusammenhang damit eine Neufestsetzung der Abwassergebühren. Ebenfalls einstimmig segnete der Rat den Abschluss eines Konzessionvertrags mit dem Gaswerk Illingen ab. Für das amtliche Bekanntmachungsblatt diskutierte der Rat, wie durch einen neuen Vertrag mit dem Verlag Kosten einzusparen seien. Da am 10. Dezember bereits die Hauptversammlung des EVS stattfindet, die nächste Ratssitzung aber erst am 12. Dezember, setzte Bürgermeister Patrick Weydmann zwei Punkte kurzfristig auf die Tagesordnung. Der Rat sagte ja zur EVS-Grüngutsatzung. Und gab dem Bürgermeister das Mandat, bei der Hauptversammlung dem Wirtschaftsplan 2020 des EVS zuzustimmen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung