1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Merchweiler

Casting in Neunkirchen für Musical Emil und die Detektive

Kindermusical in Neunkirchen : „Parole Emil!“ ist das Motto beim Casting

(red) Der Kutscherhaus-Verein und das städtische Kreativzentrum Kutscherhaus laden für Samstag, 25. September, erneut zum offenen Casting für das große Familien-Musical: „Emil & die Detektive“ in die Herz-Jesu-Kirche ein.

Alle Neunkircherinnen und Neunkircher, die schon immer einmal Bühnenluft schnuppern wollten, können sich ab sofort anmelden, wie es in einer Pressemitteilung weiter heißt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Hauptrollen in diesem Stück spielen natürlich die Kinder.

Nach einem ersten Casting vor den Sommerferien sind noch einige Rollen zu vergeben – bevor ab Ende September die regelmäßigen Proben starten. Gesucht werden noch Jungen und Mädchen zwischen 10 und 13 Jahren, die Spaß am Singen und Theaterspielen haben. Aber auch Erwachsene, die Lust auf Musical haben – gerne auch mit Gesangs-/Chorerfahrung – können sich bewerben. Auch Handwerker, die beim Bühnenbau unterstützen möchten oder Schneiderbegeisterte, die bei der Kostümanfertigung helfen sind willkommen, so heißt es weiter.

Und darum geht es: Emil Tischbein fährt zum ersten Mal allein mit dem Zug nach Berlin, im Gepäck 140 D-Mark für seine Großmutter. Um das Geld nicht zu verlieren, steckt er es mit einer Nadel an seiner Jacke fest, doch das Unglück nimmt seinen Lauf: Emil schläft während der Zugfahrt ein und das gesamte Geld ist verschwunden. Der einzige Verdächtige, ein gewisser Herr Grundeis, hat sich bereits in Berlin abgesetzt. Mutig nimmt Emil die Verfolgung auf und eine rasante Großstadtralley durch die unbekannte Metropole beginnt – unterstützt von einer Bande Jungs und Mädchen um Gustav mit der Hupe und Emils Cousine Pony Hütchen.

Für das Casting öffnet Pfarrer Michael Wilhelm von der Pfarrei St. Marien Räume in der Herz-Jesu-Kirche.

Für die regelmäßigen Proben stellen die Neunkircher Kulturgesellschaft sowie die Kreisstadt Neunkirchen mit der Reithalle beziehungsweise der Turnhalle der Bachschule zentral gelegene Räume zur Verfügung.

Dies war Projektleiterin Edda Petri ein besonderes Herzensanliegen, denn „uns ist es wichtig, allen, die Lust haben und mitmachen möchten, die Möglichkeit zu geben, bei unserem Familienmusical Emil & die Detektive dabei zu sein. Daher haben wir nach einem Probenraum gesucht, der zentral in Neunkirchen liegt und auch fußläufig für die Kinder gut erreichbar ist.“

Die Proben finden zukünftig üblicherweise freitags von 16 bis 18 Uhr statt, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Die Premiere des Musicals ist für den 1. April 2022 in der Neuen Gebläsehalle in Neunkirchen geplant. Das Casting findet am Samstag, 25. September, von 11.30 bis 16.30 Uhr statt – die Terminvergabe erfolgt nach der Anmeldung. Eine Anmeldung unter: info@lightup-nk.de ist erforderlich. Bitte ein Lied nach Wahl vorbereiten. Auch Migranten und Migrantinnen sind willkommen, gerne mit einem Song aus ihrer Heimat.

Weitere Informationen auch unter: https://www.lightup-nk.de/index.php/emil-die-detektive