Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:23 Uhr

Taubenzüchter
Brieftaubenzüchter spenden für den Weissen Ring

Merchweiler. Die Brieftaubenzüchter des Regionalverbandes Saar-Pfalz haben ihren Verbandstag in der Allenfeldhalle in Merchweiler veranstaltet. Das hat der Verband nun mitgeteilt. Schirmherr Partrick Weydmann verwies in seiner Begrüßung auf die Verwurzelung der Brieftaubenzucht im Saarland – ähnlich wie im Ruhrgebiet als Hobby vieler Bergleute. Auch im Veranstaltungsort Merchweiler kann die Brieftaubenzucht auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurückblicken.

Die Brieftaubenzüchter unterstützen soziale Einrichtungen und Projekte. In der Vergangenheit waren es das SOS Kinderdorf in Merzig und eine Delfin-Therapie für ein schwerkrankes Kind. Aktuell fließen die Spenden an die Organisation Weisser Ring Saar. Der stellvertretende Landesvorsitzende Felix Zeck konnte einen Spendenscheck über 3450 Euro in Empfang nehmen.