Bilder vom „Pulsschlag des Meeres“

Bilder vom „Pulsschlag des Meeres“

Wellen sind das Hauptthema der neuen Foto-Ausstellung im Merchweiler Rathaus mit Fotografien von Gabi Reichert. Eine Besonderheit ist, dass ihre Ausstellungsbilder auf Leinwand gedruckt sind.

Die Gemeinde Merchweiler setzt ihre Reihe "Photo-Mission" fort. Am Samstag, 8. November, startet eine Ausstellung der Natur- und Reisefotografin Gabi Reichert im Merchweiler Rathaus. Die Ausstellung steht unter dem Titel "Wellen - Pulsschlag der Meere ". Die Fotos sind also ein Paradox: Sie halten die ständige Bewegung, die Veränderung und den Wechsel fest für die Ewigkeit. Zeit wird sichtbar in der Magie des Lichtes, und so eröffnet sich der Fotografin das Wunder der Welt. Das Medium Leinwand für ihre Ausstellungsbilder wählt sie bewusst, um die Naturnähe und den künstlerischen Aspekt ihrer Fotografien zu betonen, wie es in einer Ankündigung heißt.

Gabi Reichert fotografiert seit ihrer Jugend. Im Jahr 2010 haben Gabi und Gunter Reichert ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seither verfolgen sie gemeinsam ihre Projekte und verbringen den Großteil des Jahres im Ausland.

Die Ausstellung wird am Samstag, 8. November, um 19 Uhr im Rathaus Merchweiler eröffnet. Danach ist sie bis 31. Dezember montags bis freitags (außer an Feiertagen) von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Eintritt frei.

photoMission.de

gabi-reichert.de

5reicherts.com

Mehr von Saarbrücker Zeitung