Auto wurde in die Zange genommen

Ein Auffahrunfall ereignete sich am Freitagnachmittag in Merchweiler, als ein Pkw in der Hauptstraße anhielt, um nach links zur Grundschule abzubiegen.

Die Fahrerin dahinter hielt rechtzeitig an, wurde jedoch von dem nachfolgenden Auto auf den Abbieger geschoben. Die Fahrerin des quasi in die Zange genommenen Autos wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden, wie die Polizei mitteilte.