1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Merchweiler

Aufsteiger Merchweiler feiert den ersten Saisonsieg

Aufsteiger Merchweiler feiert den ersten Saisonsieg

In der Fußball-Saarlandliga ist die SVGG Hangard weiter punkt- und torlos. Nach dem 0:4 am Freitag zu Hause gegen Tabellenführer SV Auersmacher sind die Hangarder nach vier Spieltagen mit 0:16 Toren Tabellenletzter.

Der FV Eppelborn verpasste am Samstag bei Aufsteiger 1. FC Reimsbach einen Sieg und ist Zwölfter.

Den ersten Saisonsieg schaffte der SV Merchweiler . Der Aufsteiger gewann am Samstag beim heimstarken VfL Primstal nach starker Vorstellung mit 3:2. Das Siegtor schoss Marcel Schorr in der Nachspielzeit. Schon in der ersten Hälfte hatte Primstal gegen die defensiv gut organisierten Gäste nicht richtig ins Spiel gefunden. Nach Toren von Christopher Linn (43. und 78.) und dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Matthias Denne (55.) sah es dennoch lange nach einem Heimsieg aus. Erst in der 90. Minute glich Moritz Schwindling für Merchweiler aus, ehe Schorr einen erneuten Abwehrpatzer des VfL nutzte und sein Team zum Jubeln brachte.