Angetrunkene Frau verursacht Unfall in Merchweiler

Merchweiler · . Stark alkoholisiert hat am Samstag gegen 21.17 Uhr eine 59-jährige Frau die Hauptstraße in Merchweiler betreten, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Ihr Lebensgefährte blieb am Straßenrand stehen.

Wie die Illinger Polizei gestern mitteilte, wurde die Frau in der Mitte der Straße von einem aus Richtung Göttelborn kommenden Pkw seitlich erfasst und zu Boden geworfen. Die Frau wurde in die Uniklinik Homburg eingeliefert, sie hatte eine leichte Gehirnerschütterung und Prellungen. Der 79-jährige Fahrer und die 75-jährige Beifahrerin aus Illingen standen nach dem Unfall unter Schock und mussten von einem Notfallseelsorger betreut werden. Für die Unfallaufnahme musste die Hauptstraße im Unfallbereich für zirka 45 Minuten voll gesperrt werden.