Mehr als 70000 Besucher beim Sängerfest

Eppelborn/Finsterwalde. Mehr als 70000 Menschen aus Finsterwalde, Deutschland und der ganzen Welt haben am vergangenen Wochenende bei Sonnenschein und blauem Himmel das 9. Finsterwalder Sängerfest in der Eppelborner Partnerstadt in Brandenburg gefeiert. Das Sängerfest wird alle 2 Jahre durch die Stadt Finsterwalde und den Sängerfest-Verein Finsterwalde ausgerichtet

Eppelborn/Finsterwalde. Mehr als 70000 Menschen aus Finsterwalde, Deutschland und der ganzen Welt haben am vergangenen Wochenende bei Sonnenschein und blauem Himmel das 9. Finsterwalder Sängerfest in der Eppelborner Partnerstadt in Brandenburg gefeiert. Das Sängerfest wird alle 2 Jahre durch die Stadt Finsterwalde und den Sängerfest-Verein Finsterwalde ausgerichtet. Bürgermeister Fritz-Hermann Lutz war auf Einladung der Stadt Finsterwalde zusammen mit den Bürgermeistern der weiteren fünf Finsterwalder Partnerstädte aus Frankreich, Holland, Schweden und Estland Gast beim Sängerfest. Zu den musikalischen Höhepunkten der dreitägigen Veranstaltung gehörten mehr als 100 größtenteils kostenlose Aufführungen von rund 2000 Künstlern aus Deutschland und Europa auf den 10 im Stadtzentrum verteilten Bühnen. Am Sonntag verfolgten Tausende den prächtigen Festumzug mit 65 teilnehmenden Gruppen aus Finsterwalde. red