1. Saarland
  2. Neunkirchen

Markus Kalina referiert über Computergenealogie

Markus Kalina referiert über Computergenealogie

Neunkirchen. Der Historische Verein Stadt Neunkirchen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Verein für Landeskunde im Saarland einen viertägigen Workshop über Computergenealogie. An vier aufeinanderfolgenden Samstagen lernt man eines der weltweit führenden Programme zur Familien-Forschung kennen. Als Referent konnte Markus Kalina gewonnen werden. Das Seminar findet am 17., 24., 31

Neunkirchen. Der Historische Verein Stadt Neunkirchen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Verein für Landeskunde im Saarland einen viertägigen Workshop über Computergenealogie. An vier aufeinanderfolgenden Samstagen lernt man eines der weltweit führenden Programme zur Familien-Forschung kennen. Als Referent konnte Markus Kalina gewonnen werden. Das Seminar findet am 17., 24., 31. Oktober und am 7. November jeweils von 9 Uhr bis 13 Uhr in den Räumen des Historischen Vereins Stadt Neunkirchen, Irrgartenstraße 18, statt. Für Mitglieder der beteiligten Vereine ist die Teilnahme kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 30 Euro. redAnmeldung: Wolfgang Melnyk, Telefon (06821) 87 440.