1. Saarland
  2. Neunkirchen

Landeswettbewerb Perform Deine Heimat

Wettbewerb : Jugendliche tanzen ihre Heimat

Landeswettbewerb „Perform deine Heimat“: Infoabend in der Landesakademie in Ottweiler am Donnerstag, 13. Oktober.

Der Landeswettbewerb „Perform deine Heimat“ bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 18 Jahren die Gelegenheit, sich multimedial in Szene zu setzen. Tanz und Musik an einem für die Beteiligten kulturell bedeutenden Ort inszeniert und performt, werden filmisch aufgezeichnet und als Wettbewerbsbeitrag ins Rennen geschickt.

„Die Kombination von Musik, Tanz und Gesang mit der Einbeziehung von bestimmten Orten unseres Landes macht aus diesem Projekt etwas Außergewöhnliches. Es regt junge Menschen dazu an, kreativ zu sein, mit anderen gemeinsam etwas zu erschaffen und gleichzeitig ihre Heimat besser kennenzulernen. Damit verfolgt das Projekt einen sowohl pädagogischen als auch sportlichen Ansatz.“, schreibt Schirmherr Tobias Hans im Begleittext zum Wettbewerb.

Wer kann mitmachen? Tanz- und Musikbegeisterte aus Vereinen, Organisationen, Initiativen, Schulen und freiwilligen Zusammenschlüssen können ein gemeinsames Thema für einen kulturell relevanten Ort entwickeln. Die Performance aus den drei Komponenten Tanz/ Musik/ Ort soll maximal vier Minuten dauern und wird an dem ausgewählten Kulturort performt. Die Projektgruppe sollte aus mindestens zehn Personen bestehen. Ein professionelles Videoteam zeichnet den Beitrag auf. Der Film wird als Wettbewerbsbeitrag eingereicht. Die Teilnehmer erfahren kostenlose Unterstützung, zum Beispiel durch erfahrene Tanz- und Musikcoaches,  maximal 1500 Euro für die Kosten, um das Projekt umzusetzen (Fahrtkosten, Kostüme, Raummiete). Info-Termine: Saarlouis: Dienstag, 11. Oktober, 18 bis 19.30 Uhr, Theater am Ring, Studio, Lothringer Straße 5; Blieskastel: Mittwoch, 12. Oktober, 18 bis 19.30 Uhr Bliesgau-Festhalle, Saargemünder Straße 2; Ottweiler: Donnerstag, 13. Oktober, 18 bis 19.30 Uhr, Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung, Reiherswaldweg 5; Saarbrücken: Dienstag, 8. November, 18 bis 19.30 Uhr, Theater im Viertel, Landwehrplatz 2.

Infos: Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung Ottweiler, E-Mail s.stoffel@performdeineheimat.de, Tel. (01 79) 4 29 89 62, www.performdeineheimat.de